Der Begriff Konzeptkunst in Texten zur zeitgenössischen Kunst

Arbeit mit dem Textkorpus

Textmining
Eingabedatum: 02.01.2018

Der Begriff Konzeptkunst in Texten zur zeitgenössischen Kunst

bilder

Textmining

In der Kategorie Textmining untersuchen wir in unserem Textkorpus unter anderem Begriffe, die Bestandteil des Kunstdiskurses sind.
Durch diese digitale, algorithmische Art der Textaufbereitung ergeben sich mannigfaltige Vorteile bei Selektion und Identifikation. Wir lassen Sie gerne teilhaben an den Ergebnissen der Arbeit mit diesem Instrument.


Beispielsätze:
Als Konzeptkunst werden seitdem Werke eingeordnet, die in stark abstrahierter Form eine Idee oder einen Denkprozess formulieren, den der Betrachter aufnimmt und nach eigenen Vorstellungen für sich produktiv macht.
Darboven wurde schnell als Konzeptkünstlerin bezeichnet, obwohl die Intensität und das Selbstverständnis der Künstlerin diesem Versuch der Kategorisierung bei weitem übertrifft: ihre Arbeit steht für eine obsessive Auseinandersetzung mit den Prämissen einer auf Schrift- und Zahlenkultur basierenden Gesellschaft.
Als Konsequenz seiner Auseinandersetzung mit Konzeptkunst, den Beschränkungen der Kunstinstitutionen in Verbindung mit eigenen sozialpolitischen Ansprüchen an seine Kunst hat Stephen Willats (1943 London/GB) die Produktion wie die Präsentation seiner Arbeit aus dem Kunstbetrieb herausgenommen und unmittelbar in die Gesellschaft hinein verlagert.
Einige Jahre zuvor noch, in den 60er und 70er Jahren, dominierten, so das gängige Erklärungsmodell, Pop Art, Minimal Art und Konzeptkunst.
Oder man schloss aus dem seriellen Ansatz und der Verweigerung ästhetisierender Darstellung auf einen Vertreter der Minimal Art oder der Konzeptkunst.
Seit der Moderne, spätestens jedoch seit der Geburt der Konzeptkunst in den 1960er Jahren haben sich Künstler intensiv mit den Ideen des Nichts auseinander gesetzt.
Der Reichtum des Theorierahmens der Konzeptkünstler dieser Zeit - mit ihrem analytischen Blick auf die Koordinaten des Kunstwerks, der Kunstproduktion und des Kunstbetriebs sowie mit ihrer schier unermüdlichen Befragung von Materialität und Raum - wirkt in seiner Komplexität bis in die jüngste Generation der zeitgenössischen Kunst und ist heute noch in den unterschiedlichsten Strategien abzulesen.
Mit seinen Arbeiten steht er in der Tradition der Konzeptkunst, die das Verhältnis von Idee und Bild oder von Idee und Objekt überprüft.
Im Kontext künstlerischer Protestbewegungen, die sich zu Beginn der 1960er Jahre gegen tradierte Werkbegriffe des Kunstbetriebs auflehnten, formierte sich unter dem von Sol LeWitt geprägten Begriff Conceptual Art (Konzeptkunst) eine neue Kunstrichtung, die traditionelle Kunstformen wie Malerei und Bildhauerei verneinte und das Werkkonzept selbst zum Gegenstand ihrer Kunst machte.
Wie nicht wenige Strömungen zeitgenössischer Kunst geht auch die Konzeptkunst davon aus, dass die traditionelle, historisch gewachsene Formen- und Bildersprache von Malerei, Zeichnung, Bildhauerei der modernen Welt nicht mehr gerecht werden kann.
Im Vordergrund der Konzeptkunst steht stattdessen eine Idee, ein mentales Konzept, ein theoretisches, philosophisches oder – wie bei N55 – ein soziales Anliegen.

---- sowie der Konzeptkunst ausgestellt ---- Minimalismus und Konzeptkunst auf
---- von der Konzeptkunst bis ---- sicherlich der Konzeptkunst seiner
---- Begriff der Konzeptkunst weder ---- Als Konzeptkunst werden seitdem Werke
---- und der Konzeptkunst in ---- in Richtung Konzeptkunst sein
---- Konzeptkunst, Abstraktion/Reduktion - hinter dieser ---- Rahmen der Konzeptkunst oder
---- Art und Konzeptkunst der ---- Elemente der Konzeptkunst vorweg
---- allem die Konzeptkunst, die ---- Werke der Konzeptkunst aus
---- Auseinandersetzung mit Konzeptkunst, den ---- und hegemoniale Konzeptkunst in
---- Geburt der Konzeptkunst in ---- in der Konzeptkunst die
---- Protagonisten der Konzeptkunst Joseph ---- Aktionskunst und Konzeptkunst der
---- Rahmen der Konzeptkunst wurde ---- ssischen Konzeptkunst und Performance in
---- der sogenannten Konzeptkunst aus ---- der Vancouver Konzeptkunstszene
---- die Bereiche Konzeptkunst, Performance ---- Schlüsselwerke der Konzeptkunst, der
---- und der Konzeptkunst wurzelnden ---- zunehmend der Konzeptkunst zu
---- Tradition der Konzeptkunst, die ---- seit die Konzeptkunst dieses
---- Ideen westlicher Konzeptkunst und ---- der politischen Konzeptkunst der
---- zur entmaterialisierten Konzeptkunst, bleiben ---- Strenge der Konzeptkunst der
---- innerhalb der Konzeptkunst, die ---- Konzeptkunst) eine neue
---- ks Konzeptkunst immer wieder einfliesst ---- an die Konzeptkunst der
---- reflektierte die Konzeptkunst bewusst ---- Schwerpunkt aus Konzeptkunst, Minimal
---- Idee von Konzeptkunst zu ---- Widersprüche zwischen Konzeptkunst und
---- Fluxus und Konzeptkunst gepr ---- Konzeptkunst und wilde Malerei
---- auch wenn Konzeptkunst und ---- von der Konzeptkunst der
---- auf die Konzeptkunst der ---- ist der Konzeptkunst verpflichtet
---- Die Konzeptkunst hat sich in ---- auch die Konzeptkunst davon
---- Künstlern der Konzeptkunst nicht ---- Vordergrund der Konzeptkunst steht
---- in der Konzeptkunst zumeist ---- Art und Konzeptkunst deuten
---- e amerikanischer Konzeptkunst als ---- ter der Konzeptkunst zugerechnet
---- Impetus der Konzeptkunst der ---- Die Konzeptkunst, die gegen
---- Methoden der Konzeptkunst und ---- Konzeptkunst, Land Art
---- ssische Konzeptkunst, insbesondere Video ---- in der Konzeptkunst, Minimalart
---- Begründer der Konzeptkunst, die ---- Ausstellung der Konzeptkunst und
---- Gründerfiguren der Konzeptkunst ist ---- Konzeptkunst>Konzeptkunst der 1960er
---- Konzeptkunst und Fluxus zur ---- sich der Konzeptkunst verschrieben
---- Konzeptkunst und Land Art ---- und der Konzeptkunst wieder
---- und der Konzeptkunst nachvollziehbar ---- Verflechtung von Konzeptkunst und
---- Fluxus und Konzeptkunst aufgreifen ---- die Konzeptkunst, den Experimentalfilm
---- für die Konzeptkunst wichtigen ---- Konzeptkunst, Grafik und
---- Avantgarde bzw Konzeptkunst in ---- Konzeptkunst und mit Sprache
---- Vertreter der Konzeptkunst, die ---- Undergroundfilm und Konzeptkunst changieren
---- Nachdem die Konzeptkunst in ---- und Konzeptkunst zuwandte, begann ihre
---- durch die Konzeptkunst bereitete ---- tze von Konzeptkunst den
---- mit der Konzeptkunst der ---- der historischen Konzeptkunst, zumal
---- der Konzeptkunst oder Fluxus, versuchten ausser ---- der italienischen Konzeptkunst, erkl
---- Art und Konzeptkunst der ---- und Konzeptkunst zuwandte, begann ihre
---- allem der Konzeptkunst nahe ---- tssuche und Konzeptkunst entwickelt
---- zusammenfassend als Konzeptkunst beschreiben ---- des Begriffs Konzeptkunst
---- der amerikanischen Konzeptkunst ein ---- ssische Konzeptkunst in China mit
---- der Konzeptkunst, der Pop ---- Geschichten von Konzeptkunst, Mail
---- In der Konzeptkunst der ---- Minimal und Konzeptkunst der
---- ndnis der Konzeptkunst und ---- Tradition der Konzeptkunst sowie
---- und der Konzeptkunst an ---- von der Konzeptkunst zelebrierten
---- wie der Konzeptkunst entwickeln ---- Zeichen operierende Konzeptkunst seit
---- Art und Konzeptkunst deuten ---- Art und Konzeptkunst neue
---- Konzeptkunst und Skulptur dramatisiert ---- und Konzeptkunst überführen die Linie
---- über politische Konzeptkunst aus ---- dominierten internationalen Konzeptkunst-Szene
---- insbesondere der Konzeptkunst der ---- Art und Konzeptkunst ist
---- Werkbegriff der Konzeptkunst in ---- Art und Konzeptkunst zusammenzutragen
---- Einstellung zu Konzeptkunst, Abstraktion ---- Beeinflusst von Konzeptkunst und
---- implizit zur Konzeptkunst geh ---- mit der Konzeptkunst herauf
---- Begriff der Konzeptkunst in ---- im Bereich Konzeptkunst und
---- Vertreterin der Konzeptkunst und ---- Gestalt der Konzeptkunst und
---- in der Konzeptkunst der ---- Gesichter der Konzeptkunst werden
---- Naturwissenschaft und Konzeptkunst, sind ---- aus der Konzeptkunst der
---- Begründer der Konzeptkunst, die ---- Vertreterin der Konzeptkunst und
---- die Konzeptkunst, den Experimentalfilm ---- in der Konzeptkunst kritisiert
---- Undergroundfilm und Konzeptkunst changieren ---- das die Konzeptkunst
---- tssuche und Konzeptkunst entwickelt ---- Schwerpunkt Konzeptkunst, Arte Povera
---- Stigma verkopfter Konzeptkunst und ---- entwickeln sie Konzeptkunst, Installationen
---- erweitert die Konzeptkunst um ---- für die Konzeptkunst, wobei
---- Umfeld der Konzeptkunst und





  • Der Begriff - Krise - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textkorpus

  • Der Begriff Konstruktion in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Meditation zu Transzendenz

  • Dekonstruktion - frühe Versuche im Textkorpus

  • Der Begriff "System" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Zum Begriff Strategie in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: Der Kurator in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Text in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Sehgewohnheiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Jahreswechsel

  • Zum Begriff Autor in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Position in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Hinterfragen" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Ästhetik in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Komplexität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Kontext in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Intelligenz in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Rolle in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Fotografie+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Malerei+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "Installation+und" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff "digital" in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/I in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/II in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff oder/III in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Baselitz und die Realität im Netz

  • Der Begriff Auseinandersetzung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Möglichkeiten in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Textmining: 1482 mal Objekt

  • Der Begriff Identität in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Subjekt in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Adjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Bewusstsein in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff Erinnerung in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - lernen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - erscheinen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Betrachter - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Situation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Adjektive und Beifang in Sätzen mit dem Begriff Situation

  • Adjektive und Beifang im Kontext des Begriffs - Situation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Kunst Frauen Bilder

  • Der Begriff - Frauen - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Wir arbeiten an einem Chatbot

  • Der Begriff - Repräsentation - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Produktion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Reflexion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • Der Begriff - Form - in Texten zur zeitgenössischen Kunst

  • top


    Der Begriff - Krise - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Autonomie - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Interpretation - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Globalisierung - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - kuratorisch - in Texten zur zeitgenössischen KunstAdjektive und Beifang in Sätzen mit dem Begriff SituationDer Begriff - struktur- in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Ordnungssysteme - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Kritik - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Demokratie - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - virtuell - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - einflussreich - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Selbst - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Netzwerk - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - systematisch - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Narrativ - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Signatur - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Kollaboration in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Fiktion - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Partizipation in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff Grundlagen in Texten zur zeitgenössischen KunstWas Kunst kannDer Begriff - Kritik - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Werkbegriff - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Readymade - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - erfolgreich - in Texten zur zeitgenössischen KunstUnter den tausend häufigsten Wörtern in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Form - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Aneignung - in Texten zur zeitgenössischen KunstDer Begriff - Reflexion - in Texten zur zeitgenössischen Kunst


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Boris Lurie Art Foundation

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    THE KÖLN CONCERT DOROTHY IANNONE & JULIETTE BLIGHTMAN

    31.10. - 20.12.2020 Daten überprüfen| Kölnischer Kunstverein

    Card image cap

    SEILAKT

    Hochschule für Grafik und Buchkunst / Museum der bildenden Künste Leipzig