Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de


Wiebke Siem. Das maximale Minimum

01.06. – 17.09.2023 | Kunstmuseum Bonn

Wiebke Siem (*1954 in Kiel) wurde in den 1990er-Jahren mit raumgreifenden Installationen bekannt, in denen sie Alltagsdinge wie Kleidungs­stücke, Schuhe, Taschen oder Spielzeug verfremdete oder in überdimensionierte Objekte übersetzte. Aus Möbelstücken und Haushaltsgegenständen sowie skurrilen, oft marionettenartigen Figuren erschafft die Künstlerin psychologisch aufgeladene und ebenso beklemmende wie humorvolle Installationen. Neben motivischen Anleihen aus der Kunst- und Kulturgeschichte spielt die kritische Auseinandersetzung mit den Mechanismen des männlich dominierten Kunstbetriebs eine wichtige Rolle in Siems Schaffen. So stellt ihr Werk immer wieder gesellschaftliche Rollenbilder in Frage. Ihre For­mensprache und Präsentationsweise verweisen zudem auf ethnologische Objekte und Sammlungen und rücken auf diese Weise die problematischen Aneignungsstrategien von außereuropäischer Kunst in der Moderne in den Blick.

Diese Themenstellungen, die die Künstlerin seit Jahrzehnten konsequent verfolgt und für die sie immer wieder neue Ausdrucksformen findet, machen ihr Werk heute aktueller denn je.

Die Ausstellung bietet einen Überblick über das plastische Werk von Wiebke Siem von den 1980er-Jahren bis heute. In der interaktiven Installation Der Traum der Dinge können die Besucher:innen aus von Wiebke Siem bereitgestellten Einzelteilen eigenständig Figuren oder abstrakte Gebilde zusammenstellen und schlüpfen so in die Rolle der Künstlerin.
Das Kunstmuseum Bonn ist nach dem Kunstmuseum Den Haag und dem Museum der Moderne Salzburg die dritte und letzte Station der groß angelegten Ausstellungstournee.

Kuratorin der Ausstellung: Dr. Barbara J. Scheuermann
Laufzeit: 01.06. – 17.09.2023

Kunstmuseum Bonn
Helmut-Kohl-Allee 2, 53113 Bonn
www.kunstmuseum-bonn.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Wiebke Siem



Wiebke Siem:


- abc 2014

- art berlin 2017

- Frieze LA 2019

- Johnen Galerie

- Preistraeger Goslarer Kaiserring

- Sammlung Deutsche Bank 2020
Der Internationale Bergische Kunstpreis geht an Enya BurgerMartin Honzik verlässt Ars ElectronicaBesucherterrasse auf dem Dach des Städel Museums für das Publikum zugänglichXue Tan wird HauptkuratorinDr. Ina Dinter wird neue Leiterin des Kunstmuseum Villa ZandersAnna Schwehr ist Kalinowski-PreisträgerinRebecca Allen gewinnt den DAM Digital Art Award 2023/24Ausstellung des Jahres: Cameron Rowland, Amt 45 i, Neues Labor für die Erhaltung von Videokunst Neue Leitung im Museum gegenstandsfreier Kunst in OtterndorfKatharina Keller erhält Max Ernst-Stipendium 2024Neues Kuratorinnen-Team; Dr. Barbara J. Scheuermann und Dr. Barbara MartinDie neuen Direktorinnen des Kunstverein Bielefeld: Victoria Tarak und Katharina KlangBMW Photo Award Leipzig 2024Kevser Güler wird neue Direktorin der Istanbul BiennialManor Kunstpreis 2024 an Ishita ChakrabortyTurner-Preis 2023 geht an Jesse DarlingiLiana Fokianaki ist neue Direktorin der Kunsthalle BernChristoph Niemann gestaltet Fassade des Horst-Janssen-MuseumsChristelle Oyiri erhält den PONTOPREIS MMK 2024PLATFORM GLITCH AESTHETICS. Glitch Phenomena 3.0 Maecenas Ehrung 2023 für Monika SchnetkampAbsage der Biennale für aktuelle Fotografie 2024Neues kuratorisches Leitungsteam am K20 und K21Mohamed Almusibli wird neuer Direktor der Kunsthalle BaselJetzt tritt die Findungskommission der documenta 16 geschlossen zurückRücktritte aus der Findungskommission der documenta 16: ­Bracha Lichtenberg EttingerRücktritte aus der Findungskommission der documenta 16: Ranjit HoskotéNikola Dietrich kuratiert KölnSkulptur #11Leon Löwentraut erhält Ernst Barlach Preis 2023


Anzeige
artspring berlin 2024


Anzeige
SPREEPARK ARTSPACE


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese


Anzeige
Magdeburg unverschämt REBELLISCH

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
a.i.p. project - artists in progress




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunstbrücke am Wildenbruch




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark