Anzeige
documenta15

Logo art-in.de


Be seeing you!

Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten | Mannheimer Kunstverein, Mannheim
Eingabedatum: 21.01.2020

Diese Ausstellung ist eine der speziellen Art – es gibt Dinge zum Lachen, welche zum Weinen, einige zum Verzweifeln und wieder andere zum Kopfschütteln. Nebensächlichkeiten finden sich in guter Gesellschaft mit Bemerkenswertem, mit Problemen, Ankünften und vermeintlichen Abschieden, also wie im richtigen Leben. Kunst und Leben verschränken sich in dieser Schau vielfältig. Einige der beteiligten Künstlerinnen und Künstler wurden im World Wide Web gefunden, dazu gesellen sich, ebenfalls aus dem Internet, Fundstücke der Realität. Auf den ersten Blick wirkt manches ungeordnet und dies ist durchaus Konzept. In der Gesamtsicht ergibt sich daraus nicht mehr und nicht weniger als ein temporäres, persönliches Bild der Welt mit all den lauten und stillen, den unerwarteten und besonderen Tönen. Mal sehen wohin das noch führt.

Mit:
Atomteller (Mia Grau + Andree Weissert)
Martin Becker
BLASE
Böhler + Orendt
BroBirn (Kevin Broughton + Fiona Birnie)
Anton Henning
Jonathan Hobin
Claudia Märzendorfer
Locky Morris
Bernd Nothen
Nicolas Mahler

Be seeing you!

Mannheimer Kunstverein e.V.
Augustaanlage 58
68165 Mannheim
Deutschland
www.mannheimer-kunstverein.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Kevin Broughton & Fiona Birnie




Anzeige
Kunsthochschule für Medien Köln


Anzeige
Miriam Cahn Siegen


Anzeige
schwerin glanzstuecke


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Kuchling




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark