Anzeige
DamagedPlanet

Logo art-in.de


Kunsthochschule für Medien Köln (KHM): September 2021

September | KHM, Köln
Eingabedatum: 31.08.2021

A WAREHOUSE

Ausstellung von Studierenden der KHM in Düsseldorf, initiiert durch Prof. Mischa Kuball und sein Seminar "urban stage ff" bei den DC Open Galleries
3. bis 5. September 2021, Studio for Artistic Research, Ackerstraße 33, 40233 Düsseldorf
03.09.: 11-22 Uhr, 04.09.:11-20 Uhr, 05.09.:11-18 Uhr, Performance von Constantin Leonhard: 4. September 2021, 19 Uhr


Der Projektraum STUDIO FOR ARTISTIC RESEARCH wird in das Display eines Lagerhauses verwandelt. Mit Hye Young Sin Bidisha Das, Dora Cohnen, Thomas Lambertz, Constantin Leonhard, Denys Saitov, Lia Sáile, Julian Quentin, Catalina Bucos, Javkhlan Ariunbold, Nikolas Müller, Elinor Haselberg.

Etel Mittag-Fodor: Not an unusual Life for the Time and the Place

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 9. September 2021, 18 Uhr
Ausstellungsdauer bis 24. Oktober
GLASMOOG - Raum für Kunst & Diskurs, Filzengraben 2, 50676 Köln


Anlässlich des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ präsentiert die Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) vom 10. September bis 24. Oktober 2021 eine Ausstellung mit Porträts, Stillleben und Architekturaufnahmen der Bauhaus-Fotografin Etel Mittag-Fodor aus den Jahren 1928 bis 1938.

Mit der monographischen Ausstellung von Etel Mittag-Fodor (1905-2005) würdigt die KHM exemplarisch eine bedeutende Fotografin der künstlerischen Moderne, deren außergewöhnliches, ein ganzes Jahrhundert umspannendes Leben und künstlerisches Schaffen von der Vielfalt und Heterogenität deutsch-jüdischer Geschichte erzählt. Tonaufnahmen von Etel Mittag-Fodor sowie die für ihre Enkel verfassten Lebenserinnerungen, die 2014 unter dem Titel Ein Leben, nicht einmal ungewöhnlich für diese Zeit und diesen Ort in der Publikationsreihe “Bauhäusler. Dokumente aus dem Bauhaus-Archiv Berlin“ veröffentlicht wurden und die der Ausstellung ihren Titel verliehen haben, geben Einblick in ein bewegtes Künstlerinnenleben, das durch den nationalsozialistischen Terror, durch Widerstand, Flucht und Exil geprägt wurde.




Neu auf der KHM-Website

[ ] ground zero – aesthetics of technics and cognition
ground-zero.khm.de

Die neue Webseite präsentiert aktuelle künstlerische und wissenschaftliche Projekte im Umfeld der Experimentellen Informatik und deren Lehre an der KHM. Sie versucht die ästhetischen Potentiale von (digitalen) Technologien zu erschließen und neue Sichtweisen jenseits der üblichen Polarität von Technikeuphorie und Technikskepsis zu entwickeln.




khm.de
facebook.com/kunsthochschulefuermedien
instagram.com/kunsthochschulefuermedien/
twitter.com/khmkoeln
youtube.com/KHMKoeln

Kunsthochschule für Medien Köln
Academy of Media Arts Cologne
Peter-Welter-Platz 2
50676 Köln

Sponsored Content





Kataloge/Medien zum Thema: KHM




Anzeige
rhyartbasel


Anzeige
artspring berlin


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GORKI




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GEDOK-Berlin e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stiftung Kunstforum Berliner Volksbank




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Tempelhof Museum