Logo art-in.de


Kunst privat! Hessische Unternehmen präsentieren ihre Kunstsammlungen (20./21.6.09)


Eingabedatum: 15.06.2009

Kunst privat! Hessische Unternehmen präsentieren ihre Kunstsammlungen (20./21.6.09)

bilder


Zum 5. Mal finden in Hessen die Tage der der Unternehmens-Kunstsammlungen statt. Das heißt, am 20. und 21. Juni zeigen 35 kleinere und größere Unternehmen sowie zwei wirtschaftsnahe Institutionen landesweit ihre Kunstsammlungen kunstinteressierten Besuchern.
Im Rahmen von Führungen präsentieren die Teilnehmer (u.a. die Deutsche Bank AG, die Dresdner Bank, die Unternehmenskommunikation der B.Braun Melsungen AG oder die Firma Teunen Konzepte GmbH) ihre Kunstsammlungen und erläutern deren Entstehung.

Gesprächsmoderatorin Grit Weber, Chefredakteurin der Zeitschrift „artkaleidoscope“: „Das Jahr 2009 steht im Zeichen der Finanz- und Wirtschaftskrise. Deshalb ist es umso erfreulicher, wenn sich private Unternehmen wie auch die Landesregierung ausdrücklich zu ihrem Engagement für Kunst und Kultur bekennen. „Kunst privat!“ findet in diesem Jahr also in diesem Bedeutungsradius statt. Es ist nunmehr das fünfte Mal, dass dem kunstinteressierten Publikum an zwei Tagen die Türen zu spannenden Privatsammlungen geöffnet werden. Wir werden erfahren, aus welcher jeweiligen Motivation heraus diese Kunstsammlungen entstanden sind und wie vielfältig die Kunst mit ihrem Betrachter in Kommunikation tritt.“

weitere Infos, Adressen und Veranstaltungszeiten unter:
www.kunstprivat.info

ch





Kataloge/Medien zum Thema: Kunst privat



Antje-Britt Mählmann wird neue künstlerische Direktorin im Museum Schloss MoylandHeike Weber erhält den Luise-Straus-Preis des LVRHorst-Janssen-Museum vergibt erstmalig StipendiumFrank Bowling erhält den Wolfgang-Hahn-Preis Belinda Kazeem-Kamiński erhält Camera Austria-PreisDas Pixel, Wille und GewichtungVONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIEHans-Purrmann-Preise der Stadt Speyer für Bildende Kunst 2021Annette Hans neue Künstlerische Leiterin der GAK Gesellschaft für Aktuelle KunstJustus Bier Preis für Kurator*innen geht an Ute Stuffer und Axel HeilRoland Nachtigäller wird neuer Geschäftsführer der Stiftung Insel HombroichNairy Baghramian ist die Preisträgerin des Nasher-Preises 2022Friedrich Kiesler-Preis für Architektur und Kunst geht an Theaster GatesDr. Theres Rohde wird neue Direktorin im Museum für Konkrete Kunst in IngolstadtPhyllida Barlow erhält den Kurt-Schwitters-PreisRoswitha Haftmann-Preis für Gülsün KaramustafaB3 Biennale des bewegten Bildes 2021Danica Dakić erhält Rom-Preis der Deutschen Akademie Rom Villa MassimoKunstpreis Ruth Baumgarte an William KentridgeGemälde aus dem Amsterdamer Rijksmuseum aktivieren an Demenz ErkranktetinyBE – living in a sculptureДружба! Die Kulturkampagne zum Bau der ErdgasleitungenStädel Museum mit neuer Leiterin für die Sammlung FototgrafieAnmerkungen zu den NFTsEva Birkenstock wird neue Direktorin des Ludwig ForumsDokumentarfilm: Exploring Art at the European Patent OfficeDZ BANK Kunstsammlung wird StiftungDorothea von Stetten-Kunstpreis 2020 geht an Hannah WeinbergerART COLOGNE startet Galerieplattform_DEArnold Bode-Preis für Kunstkollektiv INSTAR – Tania Bruguera


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
nüüd.berlin gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin