Kunst privat ! - Hessen (14./15.6.08)


Eingabedatum: 01.06.2008



bilder

Zum vierten Mal findet in diesem Jahr in Hessen die Kunstaktion "Kunst privat!" statt. Dabei zeigen über 35 Unternehmen ihre Kunstsammlungen bzw. machen diese der Öffentlichkeit zugänglich. Schwerpunkt der unternehmerischen Sammlertätigkeit in Hessen ist die zeitgenössische Kunst in Malerei, Grafik, Fotografie, Video und Skulptur. Neben großen Sammlungen, vor allem diejenigen der Finanzinstitute, präsentieren sich auch kleinere oder noch im Aufbau begriffene Sammlungen.

Teilnehmende Unternehmen in 2008 sind: Allianz Global Investors, Frankfurt; ALTANA Kulturstiftung gGmbH, Bad Homburg; architektur-loft.de, Birkenau; Basler Versicherungen, Bad Homburg; bauverein AG, Darmstadt; B. Braun Melsungen AG; DekaBank Deutsche Girozentrale, Frankfurt; Derix Glasstudios, Taunusstein; Deutsche Bank AG, Zentrale Frankfurt und Filiale Kassel; Deutsche Börse AG, Frankfurt; DEUTSCHE BUNDESBANK, Frankfurt; Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH, Eschborn; Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt; Dresdner Bank AG, Frankfurt; DZ BANK AG, Frankfurt; einfallsreich marketingkommunikation gmbh & co. kg, Wiesbaden; E.ON Mitte AG, Kassel; Europäische Zentralbank, Frankfurt; Evonik Degussa GmbH, Frankfurt; Frankfurt School of Finance & Management, Frankfurt; Habbel, Pohlig & Partner, Vermögensverwaltung, Wiesbaden; K+S Aktiengesellschaft, Kassel; KfW Bankengruppe, Frankfurt; KNOLLE SOCIETÄT, Offenbach; Kreissparkasse Gelnhausen; Landesbank Hessen-Thüringen, Frankfurt; Nassauische Sparkasse, Wiesbaden; Nickel Rechtsanwälte, Hanau; PricewaterhouseCoopers AG WPG, Frankfurt; SCHUFA Holding AG, Wiesbaden; Stadtwerke Offenbach Holding GmbH; Videor Technical E. Hartig GmbH, Rödermark; Viessmann Werke GmbH & Co. KG, Allendorf/Eder; VR-SeminarZentrum in den Akademien der Volksbanken und Raiffeisenbanken, Baunatal.

Voranmeldungen zu Führungen ab 26. Mai

weiter Infos unter: www.kunstprivat.info

ch



Deana Lawson gewinnt HUGO BOSS PRIZE 2020Staatliche Kunstsammlungen Dresden mit neuem Leiter / Abteilung Medien und KommunikationSchloss Solitude mit drei neuen digitalen FormatenB3 2020 mit Online-Gala eröffnet22. Internationale Messe für zeitgenössische KunstWolfgang-Hahn-Preis an Marcel OdenbachKultur. Gemeinsam. Leben.Manor Kunstpreis St.Gallen 2021 geht an Martina MorgerGlobal Livestream: B3 „Hello Truths“ Extravaganza Virtuale Museumsquartier Osnabrück erhält MuseumspreisPrix Marcel Duchamp - Die Nominees-Ausstellung im Centre PompidouKenneth Goldsmith erhält den François-Morellet-PreisWechsel an der Spitze des documenta archivsAdam Budak wird neuer Direktor der Kestner Gesellschaft2 DAYS OF VIDEO ARTJoscha Steffens | Hannah SchemelVALIE EXPORT erhält MO-Kunstpreis 2020: "Dada, Fluxus und die Folgen" Stornierung von Frieze London und Frieze Masters 2020Linnea Semmerling neue Direktorin der Stiftung IMAIYilmaz Dziewior bleibt Direktor des Museum LudwigDas geplante Bundesinstitut für FotografieSpecial: I Ever See, Poster Edition 2020 präsentiert von I Never Read, Art Book Fair Basel 2020Biennale für aktuelle Fotografie 2020 erweitert ihr digitales VermittlungsangebotKünstlerliste Helsinki Biennial 2020Peter Weibel erhält den TREBBIA-Preis 2020STARTS Prize der Europäischen Kommission: Einreichungen ab heute möglichKunstgegenstände als neues Gut zur WertschöpfungDie Hochzeit als Höhepunkt des LebensEva Kraus wird neue Intendantin der Bundeskunsthalle Jochen Lempert. Fotos an Büchern


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Birgit Brenner. Promise Me

24. Oktober 2020 - 25. April 2021 | Städtische Galerie Wolfsburg

Card image cap

Shunk-Kender. Kunst durch die Kamera

24. 10. 2020 - 14. 02. 2021 | Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig

Card image cap

Camilla Steinum „symptom, sympathy“

24. 10. 2020 - 17. 01. 2021 | Westfälischer Kunstverein

Card image cap

WILLIAM KENTRIDGE WHY SHOULD I HESITATE: PUTTING DRAWINGS TO WORK

23. OKTOBER 2020 – 18. APRIL 2021 | HALLE FÜR AKTUELLE KUNST, Deichtorhallen Hamburg

Card image cap

SEILAKT

Hochschule für Grafik und Buchkunst / Museum der bildenden Künste Leipzig