Logo art-in.de


Ulrich Rückriem - Ikarus. 7 Punkte, 7 Linien, 5 Flächen - Museum Ludwig Köln (14.12.07-30.3.08)


Eingabedatum: 25.11.2007

Die Ausstellung präsentiert ein zeichnerisches Konzept des Bildhauers Ulrich Rückriem.
Auf einem rechteckigen Träger, in diesem Fall die Wand des Ausstellungsraums, wird ein Sechzehntel seiner Fläche zentriert angelegt und schachbrettartig in acht mal acht gleiche Felder aufgerastert. Aus den sich daraus ergebenden 49 (7 x 7) Kreuzungspunkten werden nach dem so genannten "Damenproblem"* sieben Punkte ausgewählt und durch Geraden so miteinander verbunden, dass sie jeden Punkt nur einmal berühren und zum Ausgangspunkt zurückkehren, also nach dem Prinzip des Kinder-Zeichenspiels des "Haus vom Nikolaus". So entstehen zahlreiche Variationen einer geometrischen, spitzwinkeligen Figur. Diese werden in Form von Computerdrucken ausgestellt zusätzlich zur Wandzeichnung. Auf zwei Fenstern und den Eingangstüren des Museums, die in die verschiedenen Himmelsrichtungen zeigen, werden vier der Zeichnungen als Folie aufgebracht.

*Acht Damen werden so auf einem Schachbrett positioniert, dass sie sich gegenseitig nicht schlagen können, weder auf den diagonalen noch auf den horizontalen und vertikalen Bahnen.

Abbildung: Ulrich Rückriem, Ikarus, 2007
Copyright Ulrich Rückriem

Öffnungszeiten:
Di-So 10-18 Uhr, jeden 1. Fr im Monat 10-22 Uhr

Museum Ludwig
Heinrich-Böll-Platz
50667 Köln
Tel:+49-221-221-26165
Fax:+49-221-221-24114



museum-ludwig.de



Ulrich Rückriem:


- Art Basel 2013

- art berlin 2017

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- Daimler Art Collection

- documenta 7 1982

- documenta 8 1987

- documenta 9 1992

- Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg, 2008

- MACBA COLLECTION

- MoMA Collection

- Museo Reina Sofía Collection

- S.M.A.K. Sammlung Gent

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- Sammlung MMK Frankfurt

- SAMMLUNG WEMHÖNER

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- Skulptur Projekte Münster 1977

- Skulptur Projekte Münster 1987

- skulptur projekte münster 1997

- ZKM Sammlung Karlsruhe
  • Hartwig Piepenbrock, ein Interview mit dem Sammler (Jan 03)

  • COLOGNE FINE ART-Preis 2006 geht posthum an Dieter Krieg (1937 - 2005)

  • Erhard Klein ist ART COLOGNE-Preisträger 2007

  • Zur Halbzeit noch ein Ausflug nach Münster?

  • Ulrich Rückriem - Ikarus. 7 Punkte, 7 Linien, 5 Flächen - Museum Ludwig Köln (14.12.07-30.3.08)

  • "RECORD > AGAIN!" im ZKM Karlsruhe (18.7.–6.9.09)

  • Video: Arte povera bis minimal - Sammlung Lafrenz - Museum Wiesbaden (bis 31.1.2010)

  • Beziehungsarbeit – Kunst und Institution

  • Skulpturenprojekt Hoeschplatz

  • Vor dem Gesetz

  • Beuys Warhol Polke & Co

  • Geschnitten, gespalten, geschenkt! Rückriem-Skulptur für Kunsthalle Bielefeld

  • Ulrich Rückriem: Punkt – Linie zu Fläche

  • Letzte Tage einer Ausstellung

  • Video: Japan und der Westen. Die erfüllte Leere - Kunstmuseum Wolfsburg (noch bis 13.1.08)

  • Venedig-Biennale 2015: Florian Ebner wird Kurator des Deutschen Pavillons

  • Stephan Balkenhol

  • Collector’s Choice Only!

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Künstlerliste 2018

  • ZEICHNUNGSRÄUME II

  • Primary Structures. Meisterwerke der Minimal Art

  • VON DA AN

  • Künstlerliste 2017

  • Künstler Kuratoren Kunstmarkt Biennalen

  • VON DA AN - RÄUME, WERKE, VERGEGENWÄRTIGUNGEN DES ANTIMUSEUMS 1967 – 1978

  • Franciska Zólyom als Kuratorin des deutschen Beitrags für Venedig Biennale 2019 berufen

  • Verschiebung der 59. Biennale di Venezia in das Jahr 2022 bietet auch Chancen

  • ÜberNatur - Natural Takeover

  • Interaktion und Kontemplation. Franz West

  • Untersuchung1 documenta vs. Biennale

  • Die neue Künstler*liste mit Relevanzfaktor Sammlung

  • Vincent Tavenne R.U.N.D.

  • II. Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

  • Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank

  • Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge

  • top


    Wolfgang-Hahn-Preis KÖLN 2011 an John MillerVija Celmins - Wüste, Meer und Sterne 528 Werke für Kölner MuseenSchenkung anlässlich der Gedenkfeier zum Tod von Prof. Dr. h. c. Irene LudwigJoel Shapiro Museum LudwigGesellschaftsbilder, Künstlerporträts und Modefotografien des 20. JahrhundertsLucy McKenzie. Die Editionen - Museum Ludwig, Köln (Anzeige)Bethan Huws - Museum Ludwig, Köln (Anzeige)Suchan Kinoshita. In 10 Minuten"La Bohème". Die Inszenierung des Künstlers in Fotografien des 19. und 20. Jhds - Museum Ludwig Roy Lichtenstein. Kunst als Motiv - Museum Ludwig, KölnPräsentation von Gemälden und Filzskulpturen von A. R. PenckMeisterwerke aus der Fotografischen Sammlung - Die neue Galerie für die FotografieBilder in Bewegung : Künstler & Video_FilmWade Guyton - Museum Ludwig KölnJochen Lempert - Museum Ludwig KölnKasimir Malewitsch und der Suprematismus in der Sammlung LudwigMary Heilmann: Weather Report. Zeichnungen und DruckeFranz West : AutotheaterPolitische Bilder. Sowjetische Fotografien 1918–1941 (23.10.09-31.1.10)Leni Hoffmann und Angelika Hoerle, Museum Ludwig KölnKutlug Ataman (bis 17.01.2010)Isa Genzken – Sesam öffne dich! (15.08. – 15.11.2009)Meisterwerke aus der Fotografischen Sammlung - Museum Ludwig Köln (1.8.-31.1.2010)Sigmar Polke. Die Editionen - Museum Ludwig, Köln (4.7.-29.9.09)Die russische Avantgarde im Museum Ludwig, Köln (26.05.09 – 03.01.10)Carroll Dunham. Arbeiten auf Papier - Museum Ludwig, Köln (noch bis 21.6.09)Jonathan Horowitz: Apocalypto Now - Museum Ludwig Köln (24.4.-23.8.09)Erik van Lieshout: Im Netz - Museum Ludwig Köln (24.4.-23.8.09)Christopher Wool "Porto-Köln" - Museum Ludwig Köln (21.04. – 12.07.09)


    Anzeige
    Moët Hennessy Deutschland


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    artlaboratory-berlin.org


    Anzeige
    Kulturfoerderngesetz