Anzeige
me



Douglas Gordon


Eingabedatum: 16.11.2011

bilder

Douglas Gordon & Philippe Parreno, Zidane: A 21 st Century Portrait, 2006 Film still courtesy Anna Lena Films & Naflastrengir

Das MMK Museum für Moderne Kunst besitzt das Hauptwerk „Play Dead. Real Time” (2003) von Douglas Gordon sowie weitere Foto- und Videoarbeiten. Sie sind der Ausgangspunkt für die erste große Überblicksausstellung in Europa seit seiner Ausstellung im Kunstmuseum Wolfsburg im Jahr 2007.

Douglas Gordon zählt zu den wichtigsten und einflussreichsten Künstlern seiner Generation. Bekannt geworden durch Filme und große Videoinstallationen umfasst sein Werk auch Fotografien, Texte, Skulpturen und Klanginstallationen. Das MMK entwickelte gemeinsam mit dem Künstler eine Ausstellung, die neueste Arbeiten mit den Werken aus der eigenen Sammlung zu einer eindrucksvollen Schau vereint. Die große Einzelausstellung bildet den Abschluss des Jubiläumsjahres anlässlich des 20-jährigen Bestehens des MMK Museum für Moderne Kunst.

Neben der Arbeit „Play Dead; Real Time“ aus der MMK-Sammlung und dem legendären Fußballerporträt über Zinedine Zidane werden weitere raumgreifende Videoinstallationen präsentiert: Zum ersten Mal in einem Museum zu sehen ist Gordons 2010 vollendete Arbeit „k.364“, über die Geschichte und Gegenwart zweier israelischer Musiker sowie die filmische Installation „Henry Rebel“, die gemeinsam mit James Franco und dem jungen Schauspieler Henry Hopper entstanden ist.

Douglas Gordon ist seit 2010 Professor an der Frankfurter Städelschule und wir freuen uns sehr, über die Kooperation mit der zeitgleich eröffnenden Schau „You Like this Garden?“ mit Ross Birrell/David Harding und Douglas Gordon im Portikus.

MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main
Domstr. 10
60311 Frankfurt am Main
Tel.0049 (0)69 212 37761
mmk-frankfurt.de

Medienmitteilung



Douglas Gordon:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- Berlin Biennale 1998

- Bienal de Sao Paulo 2010

- Biennale of Sydney 2014

- Blickmaschinen

- daad Stipendiat

- documenta14

- evn sammlung

- Fondation Frances

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Gagosian Gallery

- Galerie Eva Presenhuber

- Gwangju Biennale 1995

- JULIA STOSCHEK FOUNDATION E.V. Sammlung

- Lyon Biennale 1995

- Manifesta 1, 1996

- Migros Museum Sammlung

- MoMA Collection

- nbk Berlin

- Ngorongoro 2015

- Preistraeger 1996, Turner Prize

- Preistraeger 1998, Hugo Boss Prize

- Preisträger 2008, Kunstpreis der Roswitha Haftmann-Stiftung

- Preisträger 2012, Käthe-Kollwitz-Preis

- Sammlung 20. 21. Jh. Kunstmuseum Basel

- Sammlung Deutsche Bank Frankfurt

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- Sammlung MMK Frankfurt

- skulptur projekte münster 1997

- Solomon R. Guggenheim Collection

- Thyssen-Bornemisza Art Contemporary Wien

- Yesterday Will Be Better, Aargauer Kunsthaus

- ZKM Sammlung Karlsruhe
  • Central Kunstpreis 2003 - Florian Pumhösl im Kölnischen Kunstverein (11.10.-14.12.03)

  • Seele – Konstruktionen des Innerlichen in der Kunsthalle Baden-Baden (14.2.-18.4.04)

  • Trisha Donnelly erhält den CENTRAL-Kunstpreis

  • Douglas Gordon - Deutsche Guggenheim, Berlin (noch bis 9. Oktober 2005)

  • Ambiance - Auf beiden Seiten des Rheins, K21 Düsseldorf (15.10.05-12.2.06)

  • Superstars - Das Prinzip Prominenz. Von Warhol bis Madonna, Kunsthalle Wien (04.11.05 - 22.02.06)

  • Shortlist-Kandidaten für blueOrange 2006 nominiert

  • Gabriel Orozco gewinnt den blueOrange 2006

  • "Spurensuche. Vergessen und Erinnern in der Gegenwartskunst" - Kunstmuseum Wolfsburg (28.2.-13.8.06)

  • The Guggenheim Collection, Bonn (21.07.06 - 07.01.07) Kunst- und Ausstellungshalle

  • Tacita Dean gewinnt den HUGO BOSS PRIZE 2006

  • Central-Kunstpreis 2008 an Mark Leckey vergeben

  • Roswitha Haftmann-Preis an Douglas Gordon

  • Emily Jacir erhält HUGO BOSS PRIZE 2008

  • "See this Sound" im Lentos Kunstmuseum Linz (28.8.09-10.1.10)

  • Roswitha Haftmann-Preis an Sigmar Polke

  • See This Sound. Versprechungen von Bild und Ton - Lentos Kunstmuseum Linz

  • Yesterday Will Be Better - Aargauer Kunsthaus

  • Spezial: Eva Biringer aus Wien über eine Hommage an Schlingensief

  • Gerwald Rockenschaub

  • Rollenbilder - Rollenspiele

  • Douglas Gordon

  • Hugo Boss Preisträger 2012 ist Danh Vo

  • ALICE im Wunderland der Kunst

  • twitter daily content

  • Rineke Dijkstra. The Krazy House

  • art news today 24.05.2013

  • every time you think of me, I die, a little

  • «Go! You sure? Yeah.»

  • Douglas Gordon. Everything Is Nothing without Its Reflection – A Photographic Pantomime

  • Unser aktuelles top 69 Ranking im Februar 2014 - ungefiltert

  • Letzte Tage einer Ausstellung

  • Die top 106 im Mai 2014

  • Subodh Gupta. Everything is Inside

  • Künstler liste Ende Oktober 2014

  • Künstlerdatenbank

  • Rundgänge an den Hochschulen

  • Erwin Wurm. Fichte

  • Datenblätter und Kunstkompass

  • Künstlerliste 2015 inklusive Messebeteiligungen

  • Achenbach Art Auction - Groß, größer, XXL

  • Kunst über den Wolken

  • Letztes Jahr in Marienbad. Ein Film als Kunstwerk

  • Biennalen Künstler Verknüpfungen

  • WOLFSBURG UNLIMITED. EINE STADT ALS WELTLABOR

  • IM KÄFIG DER FREIHEIT

  • Künstlerliste 2018

  • Neues aus der Künstlerdatenbank

  • Künstlerliste documenta 14

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Interaktion und Kontemplation. Franz West

    Mitte August 2020 | Kunstraum Grässlin

    Card image cap

    LABOR – digital art

    15.08. - 27. 09. 2020 | Vebikus Kunsthalle Schaffhausen

    Card image cap

    Turning Points. Werke aus der Sammlung von Kelterborn

    15.08. - 04.10.2020 | Kunsthalle Gießen

    Card image cap

    Alf Löhr. DER STURM. THE TEMPEST

    14.08. bis 08.11.2020 | Staatliches Museum Schwerin

    Card image cap

    Prix Marcel Duchamp - Die Nominees-Ausstellung im Centre Pompidou

    7.10.2020 - 4.1.2021 | Centre Pompidou, Paris