Logo art-in.de


KÜNSTLICHE INTELLIGENZ. Maschinen Lernen Menschheitsträume

06. 11. 2021 - 28. 08. 2022 | Deutsches Hygiene-Museum, Dresden
Eingabedatum: 07.11.2021

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ. Maschinen Lernen Menschheitsträume

Myriad (Tulips), 2018, 1.113 annotierte Fotografien, Magnetfarbe, Magnete © Anna Ridler, Fotografie: Emily Grundonbilder


Die neue Sonderausstellung gibt einen Überblick darüber, in welchen Bereichen Künstliche Intelligenz heute bereits zum Einsatz kommt und über welche damit verbundenen Fragestellungen und Probleme in der Gesellschaft diskutiert werden muss. Die Ausstellung zeigt, welche immense globale Infrastruktur für die Entwicklung und Anwendung von KI erforderlich war und ist.

Sie erläutert, wie KI beim maschinellen Lernen funktioniert und sie verdeutlicht, inwiefern KI der menschlichen Intelligenz ähnelt und sich doch fundamental von ihr unterscheidet. Anhand zahlreicher Beispiele erfahren die Besucher:innen, wie der Einsatz von KI-Systemen unser Verständnis von Alltag, Mobilität, Arbeit, Gesundheit und Politik schon jetzt prägt und weiter verändern wird.

Damit verbunden sind aber auch kritische Fragen an den Einsatz von KI: Welche Probleme können wir überhaupt mit KI lösen? Welche Entscheidungen wollen wir in die Hände von KI-Systemen legen? Und wo wollen wir Grenzen ziehen?

Deutschen Hygiene-Museum
Lingnerplatz 1
01069 Dresden
www.dhmd.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema:




Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art up




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.