Anzeige
me



Caravaggio


Eingabedatum: 28.08.2006

bilder


Ein prachtvoll ausgestatteter Band zu den zahlreichen Bild-Erfindungen des großen Außenseiters unter den Künstlern der frühen Neuzeit.

Nur wenige Künstler haben mit ihrem Werk und Leben so fasziniert wie der italienische Maler Michelangelo Merisi genannt Caravaggio (1571-1610). Seine meisterhaften Inszenierungen mit Licht und Schatten revolutionierten die Malerei. Religion, Erotik und Gewalt gehören zu den Hauptthemen des Mitbegründers des Barock. Caravaggios lebensnahe Darstellungen beeindruckten nicht nur bedeutende Künstler wie Rubens, Vermeer, Rembrandt und Velázquez; seine effektvoll komponierten Werke führten zu einer nach ihm benannten Strömung innerhalb der barocken Malerei, dem »Caravaggismo«.
Vor dem Hintergrund der aktuellen Caravaggio-Forschung lenkt die Publikation den Blick auf die zahlreichen unkonventionellen Bild-Erfindungen des Epoche machenden Malers, die nicht nur seinen Ruhm begründeten, sondern auch schon zu seinen Lebzeiten von Nachahmern wie in späteren Jahren von künstlerischen Nachfolgern aufgegriffen wurden. Die reich bebilderte Publikation versammelt hierfür zentrale Werke aus den verschiedenen Schaffensphasen seines kurzen und bewegten Künstlerlebens.

Ausstellung: museum kunst palast, Düsseldorf 9.9.2006-7.1.2007

Caravaggio
Hrsg. Jürgen Harten im Auftrag des museum kunst palast, Düsseldorf , Text von Jürgen Harten, Nicole Hartje, Klaus Krüger, Maurizio Marini, Jean-Hubert Martin, Valeska von Rosen, Chiara Stefani, Claudio Strinati
Deutsch
2006. 272 Seiten, 177 Abb., davon 103 farbig
23,00 x 28,00 cm
gebunden mit Schutzumschlag
Erscheinungstermin: September 2006
ISBN 3-7757-1806-0
ca. € 39,80SFR 66,00

Titel bestellen


Auf das Buch „Maler Mörder Mythos - Geschichten zu Caravaggio“ möchten wir ebenfalls in diesem Zusammenhang aufmerksam machen. Acht neue, fesselnde Kurzgeschichten hochkarätiger Autoren wie bspw. Ingrid Noll, Henning Mankell, und Florian Illies, die den Malerrebellen Caravaggio und seine Werke zum Leben erwecken. Das literarische Taschenbuch zu einem attraktiven Preis!
ISBN 3-7757-1807-9
€ 7,95SFR 15,00

Titel bestellen



hatje-cantz.de




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

The Bad Boy Jesus City Swimmers Club: Swimming & Floating

Ausstellungseröffnungen | Kunstverein Harburger Bahnhof, Hamburg

Card image cap

Künstlerpublikationen: analog – digital!

31.7. - 25.10.2020 | Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen

Card image cap

ÜberNatur - Natural Takeover

August 2020 - Juli 2022 | Skulpturenpark Köln

Card image cap

Orte des Exils

25.07. - 22.11. 2020 | Museum der Moderne Salzburg