Anzeige
documenta15

Logo art-in.de


Hollywood ist ein Verb - Kunstverein Medienturm, Graz (12.7.-12.9.08)


Eingabedatum: 03.07.2008

Isabell Heimerdinger (geb. 1963 / Stuttgart) und Karina Nimmerfall (geb. 1971 / Deggendorf) thematisieren in ihrem Ausstellungsprojekt "Hollywood ist ein Verb" Phänomene der fiktionalen Realität und der Unterhaltungsindustrie. Dabei geht es ebenso um Produktionsbedingungen des Kinos wie um räumliche und mediale Wahrnehmungsebenen.

Während Isabell Heimerdinger die Durchdringung von kinematografischer Welt und Alltagsrealität untersucht und in der Zusammenarbeit mit Schauspielern die Unterschiede zwischen gespieltem und authentischem Verhalten, zwischen Rolle und Identität auslotet, untersucht Karina Nimmerfall in ihren begehbaren Rauminstallationen Film- und
Fernsehproduktionen auf bestimmte Verwendungsmuster von Orts- und
Raumbeschreibungen.


Abbildung: Isabell Heimerdinger, DETOUR, 2007. 16mm Film, Farbe, Lichtton, 10 min., Standfoto, Galerie Mehdi Chouakri, Berlin

Kunstverein Medienturm
Josefigasse 1
A-8020 Graz
Tel.: (0)664 3935718

medienturm.at



ch





Kataloge/Medien zum Thema: Isabell Heimerdinger




Anzeige
Kunsthochschule für Medien Köln


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Miriam Cahn Siegen


Anzeige
schwerin glanzstuecke

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.