Anzeige
me



Piet Mondrian - Albertina Museum, Wien (10.3.-19.6.05)


Eingabedatum: 26.02.2005



bilder

Mit dieser Retrospektive wird der holländische Künstler Piet Mondrian (1872-1944) erstmals in Österreich umfassend präsentiert. Mit mehr als 90 Werken aus über 30 Museen und Privatsammlungen aus aller Welt illustriert die Ausstellung das Schaffen eines der bedeutendsten Wegbereiter der Moderne und veranschaulicht exemplarisch den künstlerischen Entwicklungsprozess von der gegenständlichen Bildwelt in die Abstraktion. Besonderen Schwerpunkt gilt den Jahren vor und während des 1. Weltkriegs: jener Zeit, in der sich die so einflussreiche De Stijl Bewegung formiert hat. Gerade Mondrians Werk gilt als Paradebeispiel für die Verbindung und wechselseitige Beeinflussung von Zeichnung und Malerei. Dieser Aspekt wird in der Ausstellung zum ersten Mal dargestellt. Die Gegenüberstellung der nur selten gezeigten großformatigen Zeichnungen verdeutlicht eindrucksvoll den Zusammenhang zwischen Naturstudie und Abstrahierung. Diese lässt sich besonders auf dem Weg von der linearen Zeichnung in das Gemälde exemplarisch ablesen. Anhand dieser Konfrontation wird das innovative, stark aus den grafischen Elementen der Linien und Flächen entwickelte Gestalten Mondrians erst nachvollziehbar.

Öffnungszeiten:
Montag 10:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 10:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 10:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag 10:00 – 18:00 Uhr
Freitag 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr

Albertina Museum Albertinaplatz 1 1010 Wien Tel. +43 (01) 534 83-510



Piet Mondrian:


- Art Basel 2013

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- MoMA Collection

- onLine - MoMA 2010

- Sammlung Deutsche Bank Frankfurt

- Solomon R. Guggenheim Collection
Peter Paul Rubens und der Barock im Norden - Diözesanmuseum Paderborn (24.7.-25.10.20)Max Ernst – Sammlung Würth. Schmuckmuseum Pforzheim (18.7.20-17.1.21)Nussbaum anders sehen - Felix Nussbaum Haus, Osnabrück (7.6.- 1.11.2020 )Über Dich freuet sich die ganze Schöpfung - Kunsthalle Recklinghausen (6.6.-30.8.2020)Buchheim Museum Online: Virtueller Kunstgenuss in Zeiten von sozialer DistanzierungEn passant. Impressionismus in Skulptur - Städel Museum (19.3.-28.6.2020)Monet. Orte - Museum Barberini, Potsdam mit multimedialen Guide Aenne Biermann - Museum Folkwang, Essen (Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)Jeanne Mammen - Kunsthaus Stade im VideorundgangTalent kennt kein Geschlecht - Museum Georg Schäfer, Schweinfurt (Online-Führungen)Pablo Picasso Kriegsjahre 1939 bis 1945 - K20, Düsseldorf (Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)Fantastische Frauen. Surreale Welten - Schirn Kunsthalle Frankfurt (Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)Max Klinger - Staatliche Graphische Sammlung München (Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)Die Poesie der Linie. Italienische Meisterzeichnungen - Kunsthaus Zürich (Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)Verrückt nach Angelika Kauffmann - Kunstpalast, Düsseldorf(Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)Bunte Götter. Die Farben der Antike - Liebieghaus Skulpturensammlung (Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)Goya, Fragonard, Tiepolo. Die Freiheit der Malerei - Hamburger Kunsthalle (Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)Silber auf Glas - Stadtgeschichtliches Museum, Leipzig (Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)Man Ray. Zurück in Europa - Saarlandmuseum, Moderne Galerie, Saarbrücken (Bitte prüfen Sie die aktuellen Öffnungszeiten)175 Jahre Alte PinakothekWillem de Rooij – IntoleranceKünstlergespräch mit Valérie Favre & Gregor Jansen EIN MULTIMEDIAGUIDE Constantin Brancusi und Richard SerraDie Villa Massimo Rom NEW POSITIONS - ART COLOGNEUltramöbel - Karsten Konrad & Jan MioduszewskiBlickmaschinen oder wie Bilder entstehen - Museum für Gegenwartskunst Siegen (23.11.08 - 10.05.09)Ulrich Erben. Siria - Museum Kurhaus KleveZukunft Kino


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Interaktion und Kontemplation. Franz West

Mitte August 2020 | Kunstraum Grässlin

Card image cap

LABOR – digital art

15.08. - 27. 09. 2020 | Vebikus Kunsthalle Schaffhausen

Card image cap

Turning Points. Werke aus der Sammlung von Kelterborn

15.08. - 04.10.2020 | Kunsthalle Gießen

Card image cap

Alf Löhr. DER STURM. THE TEMPEST

14.08. bis 08.11.2020 | Staatliches Museum Schwerin

Card image cap

Prix Marcel Duchamp - Die Nominees-Ausstellung im Centre Pompidou

7.10.2020 - 4.1.2021 | Centre Pompidou, Paris