Anzeige
me



Museum Ludwig Köln (11 / 01)


Eingabedatum: 01.11.2001



bilder


Alte Strukturen lösen sich auf

Nachdem im Januar diesen Jahres das Wallraf-Richartz Museum aus den gemeinsamen Räumlichkeiten am Dom zu Köln auszog, baute nun auch das Ludwig Museum um. Obwohl das architektonisch auffällige Museum Ludwig schon seit seiner Eröffnung 1986 als ernst zu nehmendes Museum für Gegenwartskunst galt, war es doch in letzter Zeit ruhig geworden um das Museum, dass seine Bekanntheit in erster Linie der Pop-Art Sammlung Ludwig verdankte.
Jetzt setzt die neue Leitung unter Kaspar König auf neue Kuratoren (Ulrich Wilmes, vormals Kurator im Lehnbachhaus, München und Thomas Weski, Fotoabteilung Sprengelmuseum, Hannover) und ergänzt die bisherigen Schwerpunkte deutscher Expressionismus, Pop-Art und die Picasso-Sammlung mit bisher nicht vertretenen Positionen zum Museum unserer Wünsche (u.a. Marcel Broodthears,Ed Ruscha, William Eggleston und Candida Höfer).
Zur Neueröffnung am 1. November 2001 werden in den zwei neuen Projektsälen - benannt nach AC für Gleichstrom und DC zur Wechselstrom -die Werke der Künstler/innen Isa Genzken und Wolfgang Tillmans, sowie Thomas Bayrle und Bodys Isek Kingelez in Kombination gesetzt.

Adresse:
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln
Tel.: 0221-221-22370
Fax: 0221-221-24114
E-Mail: ml@ml.museenkoeln.de

Museum Ludwig , Köln

Ausstellung:
Projekträume AC/DC: Isa Genzken/Wolfgang Tillmans und Thomas Bayrle/Isek Kingelez

Öffnungszeiten:
Di. 10 - 20 Uhr
Mi. -Fr. 10 -18 Uhr
Sa. -So. 11 -18 Uhr
Montags geschlossen

Silke Lemmes für art-in.de

Silke Lemmes



  • Matthew Barney - Museum Ludwig Köln

  • Johannes Wohnseifer im Ulmer Kunstverein (14.9.03 - 26.10.03)

  • "Performative Installation"- eine 5-teilige Ausstellungsreihe (September 03 bis Juni 04)

  • Robert Adams - Haus der Kunst, München (29.6.-25.9.2005)

  • Ambiance - Auf beiden Seiten des Rheins, K21 Düsseldorf (15.10.05-12.2.06)

  • Die März-Ausgabe des Kultur-Kanal mit folgenden Themen:

  • Franz Gertsch - Kunsthalle Tübingen (15.7.-1.10.06)

  • Tino Sehgal - Kunsthaus Bregenz (17.08. – 24.09.06)

  • Gabriel Orozco wählt Emmanuel Van der Meulen zum blueOrange-Nachwuchskünstler (25.7.06)

  • Mike Kelley ist Träger des Hahn-Preis Köln 2006

  • "Leute wie wir" Grafiken von Sister Corita aus den 1960er Jahren (9.6.-2.9.07)

  • Skulptur Projekte 07 (17.06.07 - 30.09.07)

  • Olaf Metzel - Von der Heydt Museum, Wuppertal (12.08.-25.11.2007 )

  • Sonderausstellung des ZADIK auf der COLOGNE FINE ART 2007

  • köln progressiv 1920-33. seiwert-hoerle-arntz - Museum Ludwig Köln (15.3.-13.7.08)

  • Gerhard Rühm. Schriftbilder - Museum Ludwig Köln (4. 4.-8.6.08)

  • documenta 13

  • Gerhard Richter "Übermalte Fotografien" - Museum Morsbroich, Leverkusen (17.10.08-18.1.09)

  • Christopher Wool "Porto-Köln" - Museum Ludwig Köln (21.04. – 12.07.09)

  • Personalien: Heribert C. Ottersbach folgt Neo Rauch an der Leipziger Kunsthochschule

  • ANZEIGE: Joachim Hiller - Malerei

  • Gesellschaftsbilder, Künstlerporträts und Modefotografien des 20. Jahrhunderts

  • Joel Shapiro Museum Ludwig

  • 528 Werke für Kölner Museen

  • 12. Triennale Fellbach Kleinplastik 2013

  • Yvonne Rainer. Space, Body, Language

  • Ein Wunsch bleibt immer übrig - Kasper König zieht Bilanz

  • Claes Oldenburg

  • Jeff Koons. The Painter & The Skulptor

  • Art Spiegelman. CO-MIX

  • Performance Künstlerin Andrea Fraser erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2013

  • Nur noch wenige Tage ... - Ausstellungsende

  • Neuer Direktor in der Sammlung Udo und Anette Brandhorst

  • Buchliste zu aktuellen Ausstellungen

  • Vier Ausstellungen, die uns aufgefallen sind, enden am 23.06.2013

  • Am 24. bzw. 25. enden folgende Ausstellungen

  • LUDWIG GOES POP

  • Matt Mullican

  • Roswitha Haftmann-Preis 2015 für Lawrence Weiner

  • Georg Herold

  • Stephen Prina - Galesburg, Illinois

  • Banu Cennetoğlu

  • Vija Celmins

  • Huang Yong Ping erhält den Wolfgang Hahn-Preis 2016

  • Matt Mullican. Nothing Should Exist

  • Georges Adéagbo erhält den Finkenwerder Kunstpreis 2017

  • Berufung von Haegue Yang zur Professorin für Freie Bildende Kunst an der Städelschule

  • Artists against Aids. Ausstellung und Auktion für die Deutsche AIDS-Stiftung

  • Georges Adéagbo - À la rencontre de l'art

  • Hiscox Kunstpreis 2017

  • top



    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


    Card image cap

    Ausstellungen von Edi Hila und Emily Wardill

    18. 09. - 8. 11. 2020 | secession, Wien

    Card image cap

    Archives in Residence: euward Archiv

    18.9.2020 - 25.4.2021 | Haus der Kunst, München

    Card image cap

    Global Livestream: B3 „Hello Truths“ Extravaganza Virtuale

    Hochschule für Gestaltung Offenbach (HfG)