Logo art-in.de


Kate Mackeson - Antechamber

26. 11. 2022 - 8. 01. 2023 | Museum Folkwang, Essen

Ab dem 26. November 2022 zeigt das Museum Folkwang in der Reihe 6 ½ Wochen die erste institutionelle Einzelausstellung von Kate Mackeson (*1985). Die britische Künstlerin ist Stipendiatin des internationalen Residenzprogramms Neue Folkwang Residence, das seit 2021 vom Museum Folkwang und dem Neuen Essener Kunstverein jährlich an zwei Künstler:innen vergeben wird. Im Rahmen eines fünfmonatigen Arbeitsaufenthalts in Essen entwickelte Mackeson mehrere Arbeiten, die sie nun im Museum Folkwang als Rauminstallation präsentiert.
Für ihre Ausstellung Antechamber (26. November 2022 bis 8. Januar 2023) hat Kate Mackeson kleine runde Objekte aus Kunstleder gefertigt, die durch aufgesetzte und versteckte Nähte an Lippen erinnern. Ihre Arbeiten geben einen Einblick in die Themen, mit denen sich Mackeson beschäftigt: Alltägliche Bedürfnisse treffen auf gesellschaftliche Diskurse oder historische Referenzen.

­
­Museum Folkwang, Essen
www.museum-folkwang.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Kate Mackeson




Anzeige
Rubica von Streng


Anzeige
Responsive image


Anzeige
denkmal prozesse


Anzeige
Magdeburg


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie 15




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
nüüd.berlin gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee