Logo art-in.de


Christian Nyampeta: Lovers in a Dangerous Spacetime

05.11.2021 - 27.02.2022 | Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig
Eingabedatum: 06.11.2021

Christian Nyampeta: Lovers in a Dangerous Spacetime

Christian Nyampeta, Comment Vivre Ensemble, film still, 2015–ongoingbilder


Mit Lovers in a Dangerous Spacetime setzt der in New York lebende Künstler Christian Nyampeta seine Zusammenarbeit mit der GfZKfort: 2018 erhielt er den Kunstpreis Europas Zukunft und 2019 präsentierte er seine Ausstellung A Flower Garden of All Kinds of Loveliness Without Sorrow.

Die Ausstellung bildet die Kulisse für den gleichnamigen Episodenfilm, der in Kampala, Kigali, Lubumbashi und New York spielt. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht ein Trailer, der in Anlehnung an ein Musikvideo eine audiovisuelle Playlist präsentiert. Die Playlist ist ein Remix aus eigenen Kompositionen und historischen Liebesliedern, die Nyampeta als Ausdruck nicht möglicher Liebesbeziehungen sieht, hervorgebracht durch eine Zeit, in der Vertreibung und Vernichtung prägend sind und die heutige Welt formen. Vor diesem Hintergrund zeigt Nyampeta u.a. Skulpturen, die von den Versprechungen und Widersprüchen eines kollektiven Gedächtnisses zeugen, das durch das Zusammenbringen naher und entlegener bzw. vergangener Räume und Zeiten entsteht (welche andernfalls nie aufeinandertreffen).

Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig
Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
D-04107 Leipzig

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Christian Nyampeta



Christian Nyampeta:


- Dak Art 2018


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art up




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf