Logo art-in.de


Lucian Freud ist tot


Eingabedatum: 22.07.2011

Lucian Freud ist tot

bilder


Wie gestern Abend in den Medien bekannt wurde, ist der britische Maler und Zeichner Lucian Freud im Alter von 88 Jahren am Mittwoch, den 20.7.11, gestorben.

Lucian Freud wurde 1922 in Berlin geboren und war ein Enkel des Psychoanalytikers Sigmund Freud. Von 1932 an lebte er in Großbritannien, studierte u.a. an der Central School of Art und Goldsmith´s College in London und hatte seine erste Ausstellung 1944 in der Londoner Lefevre Gallery. Freud galt als einer der bedeutendsten britischen Maler der Gegenwart, seine Werke zählten zu dem Teuersten was der Kunstmarkt für zeitgenössische Kunst zu bieten hat.

Seine Zeichnungen und Gemälde, neben Blumen - und Blätterstillleben hauptsächlich Porträts, zeichnen sich durch äußerste Genauigkeit und schonungslose Beobachtungsgabe aus. Modell saßen ihm u.a. Berühmtheiten wie Jerry Hall oder Kate Moss.

chk





Kataloge/Medien zum Thema: Lucian Freud



Lucian Freud:


- Art Basel 2013

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- Fondation Frances

- Frieze LA 2019

- Matthew Marks Gallery

- Preistraeger Rubenspreis der Stadt Siegen

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung MMK Frankfurt

- Tate Post War Collection London
Matt Mullican ist Preisträger des Possehl-Preises für Internationale Kunst 2022Sammler und Mäzen Artur Walther erhält Kulturpreis der Deutschen Gesellschaft für PhotographieAntje-Britt Mählmann wird neue künstlerische Direktorin im Museum Schloss MoylandHeike Weber erhält den Luise-Straus-Preis des LVRHorst-Janssen-Museum vergibt erstmalig StipendiumFrank Bowling erhält den Wolfgang-Hahn-Preis Belinda Kazeem-Kamiński erhält Camera Austria-PreisDas Pixel, Wille und GewichtungVONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIEHans-Purrmann-Preise der Stadt Speyer für Bildende Kunst 2021Annette Hans neue Künstlerische Leiterin der GAK Gesellschaft für Aktuelle KunstJustus Bier Preis für Kurator*innen geht an Ute Stuffer und Axel HeilRoland Nachtigäller wird neuer Geschäftsführer der Stiftung Insel HombroichNairy Baghramian ist die Preisträgerin des Nasher-Preises 2022Friedrich Kiesler-Preis für Architektur und Kunst geht an Theaster GatesDr. Theres Rohde wird neue Direktorin im Museum für Konkrete Kunst in IngolstadtPhyllida Barlow erhält den Kurt-Schwitters-PreisRoswitha Haftmann-Preis für Gülsün KaramustafaB3 Biennale des bewegten Bildes 2021Danica Dakić erhält Rom-Preis der Deutschen Akademie Rom Villa MassimoKunstpreis Ruth Baumgarte an William KentridgetinyBE – living in a sculptureGemälde aus dem Amsterdamer Rijksmuseum aktivieren an Demenz ErkrankteДружба! Die Kulturkampagne zum Bau der ErdgasleitungenStädel Museum mit neuer Leiterin für die Sammlung FototgrafieAnmerkungen zu den NFTsEva Birkenstock wird neue Direktorin des Ludwig ForumsDokumentarfilm: Exploring Art at the European Patent OfficeDZ BANK Kunstsammlung wird StiftungDorothea von Stetten-Kunstpreis 2020 geht an Hannah Weinberger


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
nüüd.berlin gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin