Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de


Nutzen und Schönheit, Deutsche Zeichnungen vom ..., Staatsgalerie Stuttgart (19.11.05-5.2.06)


Eingabedatum: 19.11.2005

Nutzen und Schönheit, Deutsche Zeichnungen vom ..., Staatsgalerie Stuttgart (19.11.05-5.2.06)

bilder


Deutsche Zeichnungen vom Mittelalter bis zum Barock

"Aber der Nutz ist ein großer Teil der Schönheit"
Albrecht Dürer, Entwürfe zum "Lehrbuch der Malerei"

Anlässlich des Erscheinens des Bestandskatalogs deutscher Zeichnungen vor 1700 zeigt die Graphische Sammlung eine Auswahl an Werken auf Papier von der mittelalterlichen Buchmalerei bis zum Barock, darunter bisher selten ausgestellte Arbeiten.

Der Ausstellungstitel »Nutzen und Schönheit« (nach Albrecht Dürers »Lehrbuch der Malerei«) weist auf die vielfältigen Funktionen der Zeichnung hin: auf ihren praktischen Nutzen als Studie, Entwurf oder Vorzeichnung in der Malerei, Druckgraphik, Plastik und Architektur einerseits, sowie auf ihre Würdigung als eigenständiges Kunstwerk und wertvolles Sammlungsobjekt andererseits.

Die chronologisch gegliederte Ausstellung, die durch thematische Komplexe ergänzt wird - etwa zur Landschaftsdarstellung und zur Repräsentation des Individuums in Stammbuch, Porträt und Gedächtnisbild - , spiegelt in einer Auswahl von etwa 150 Zeichnungen diese Funktionsvielfalt wider.

Den Auftakt der Ausstellung, die auch bedeutende Neuerwerbungen präsentiert, bilden Beispiele der mittelalterlichen Buchmalerei, gefolgt von Zeichnungen der Schongauer-Zeit und der Renaissance (mit Blättern von Albrecht Dürer, Lucas Cranach, Hans Baldung Grien und seiner Werkstatt). Schweizer Scheibenrisse, etwa von Tobias Stimmer und Daniel Lindtmayer, sind eine Besonderheit der Schau. Die manieristische Kunst um 1600 in München (um Christoph Schwarz und Friedrich Sustris), am Württembergischen Hof oder im damals bedeutenden Zentrum Augsburg (etwa Johann Rottenhammer und Matthias Kager) findet sich ebenfalls in der Ausstellung wieder. Blätter von Johann Heinrich Schönfeld und seiner Werkstatt, der Tier- und Landschaftsmalerfamilie Roos sowie Altarbildentwürfe für süddeutsche Kirchen verdeutlichen die Entwicklung der Zeichnung im 17. Jahrhundert. Den Schluss markiert ein Höhepunkt barocker Kunst in Schlesien: Michael Willmanns Vorzeichnungen für das »Grüssauer Passionsbuch«. (Presse / Staatsgalerie Stuttgart)

Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr - So 10.00 - 18.00 Uhr, Do 10.00 - 21.00 Uhr, Mo geschlossen

Staatsgalerie Stuttgart | Konrad-Adenauer-Str. 30-32 | 70173 Stuttgart








Kataloge/Medien zum Thema: Albrecht Dürer



Albrecht Dürer:


- Dopplereffekt. Bilder in Kunst und Wissenschaft - Kunsthalle zu Kiel
  • 34. Westdeutsche Kunst Messe/Abschlussbericht

  • Franken: Positionen + Tendenzen (13.7.-31.8.)

  • Albrecht Dürer - in der Albertina in Wien vom 5.9.-08.12.03

  • Peter Paul Rubens - Albertina, Wien 15.9.-5.12.2004 das Katalogbuch

  • Nutzen und Schönheit, Deutsche Zeichnungen vom ..., Staatsgalerie Stuttgart (19.11.05-5.2.06)

  • Melancholie

  • Ketterer baut neues Haus für Kunst in München

  • Lucas Cranach der Ältere

  • Nairy Baghramian und Jan Timme - Kunstverein Nürnberg (14.12.97-24.2.08)

  • Olivier Bardin - Kunstverein Nürnberg (6.3.-30.3.08)

  • Alex Müller, Andreas Oehlert, Kathrin Sonntag - Kunstverein Nürnberg (23.4.-1.6.08)

  • Die Nacht und ihre Kinder - Neues Museum Weimar (27.8. - 5.11.06)

  • Christian Jendreiko - Kunstverein Nürnberg (21.2.-5.4.09)

  • Der Mond

  • Heidelberger Kunstverein erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis

  • Katinka Bock im Kunstverein Nürnberg (25.4.-7.6.09)

  • Alexandra Leykauf und Michele Di Menna - Kunstverein Nürnberg (20.6.-2.8.09)

  • Lucie Stahl im Kunstverein Nürnberg (19.9.-15.11.09)

  • Jason Dodge

  • "Wo ist der Wind, wenn er nicht weht?" - Kunstverein Hamburg

  • Dopplereffekt. Bilder in Kunst und Wissenschaft - Kunsthalle zu Kiel

  • Atlas, Könnemann, Leisz, Parrino - Kunstverein Nürnberg

  • "…nur Papier, und doch die ganze Welt…". 200 Jahre Graphische Sammlung - Staatsgalerie Stuttgart

  • Matthew Barney. Prayer Sheet with the Wound and the Nail - Schaulager, Basel

  • ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine 2011

  • Marieta Chirulescu

  • Voyage, voyage

  • René Zechlin neuer Vorsitzender der ADKV

  • Zeichnung?

  • Erweiterungsbau des Frankfurter Städel Museums

  • 30 Künstler / 30 Räume

  • Badischer Kunstverein erhält ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine 2012

  • Tektonika: Barbara Kasten & Magicgruppe Kulturobjekt

  • Eva Raschpichler

  • Nominierungen für den diesjährigen Preis für Kunstvereine

  • Diango Hernández

  • Bielefelder Kunstverein erhält den ADKV-ART COLOGNE

  • Aude Pariset und Awst & Walther

  • Figuren der Verknüpfung

  • Meisterzeichnungen. 100 Jahre Grafische Sammlung

  • Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen in Düsseldorf erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis

  • Daniel Gustav Cramer. Seventeen

  • Olga Balema

  • DÉJÀ-VU IN DER FOTOKUNST

  • SPEKTAKEL digital – MM|VR Design

  • Ein Tag der Vermittlung im ›Block Beuys‹ zum 30. Todestag von Joseph Beuys

  • PRIÈRE DE TOUCHER

  • Philip Wiegard & Christodoulos Panayiotou

  • ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine 2016

  • The Dark Side of the Moon

  • top


    Lovis Corinth und Charlotte Berend-Corinth - Saarlandmuseum – Moderne Galerie (5.11.21-20.2.22)Ida Maly. Zwischen den Stilen - Lentos Kunstmuseum, Linz (22.10.2021–9.1.2022)Meret Oppenheim. Mon exposition - Kunstmuseum Bern (22.10.2021 - 13.02.2022)Max Liebermann - Hessisches Landesmuseum Darmstadt (7.10.2021-9.01.2022)Vergessene Bauhaus-Frauen - Bauhaus-Museum Weimar (2.10.2021 - 4.1.2022)Jacoba van Heemskerck - Kunsthaus Stade (25.9.2021 - 6.2.2022)Georges Braque. Erfinder des Kubismus - K20, Düsseldorf (25.9.2021 - 23.1.2022)IM BLICK - Österreichische Galerie Belvedere, Wien (9.9.2021 – 27.3.2022)Camille Pissarro - Kunstmuseum Basel (04.09.21 – 23.01.22)Neu Sehen. Die Fotografie der 20er und 30er Jahre - Städel Museum, Frankfurt (30.6.-24.10.21)Die gezeichnete Welt der Emmy Haesele - LENTOS Kunstmuseum Linz (25.6.–29.8.2021)Umhüllt. Figurenbilder der klassischen Moderne - Dieselkraftwerk Cottbus (19.6.-5.9.21)Jacoba van Heemskerck - Kunsthalle Bielefeld (19.6.-5.9.2021)Das Leben, ein Fest! Lovis Corinth - Oberes Belvedere, Wien (18.6.-03-10.2021)Deutsche Barockgalerie goes Online - Kunstsammlungen und Museen, AugsburgKäthe Kollwitz. Realität & Emotion - Kunstforum Ingelheim – Altes Rathaus (22.5.-18.7.2021)Picasso & Les Femmes d´Alger - Museum Berggruen, Berlin (7.5. – 8.8.2021)Sophie Taeuber-Arp. Gelebte Abstraktion - Kunstmuseum Basel (20.03. – 20.06.2021)Mit Hans Purrmann auf digitale Reise gehen - Kunstforum Hermann Stenner, Bielefeld (13.3.–15.8.2021)Magnetic North. Mythos Kanada in der Malerei 1910–1940 - Schirn Frankfurt (5.2.-16.5.21)Giorgio de Chirico. Magische Wirklichkeit - Hamburger Kunsthalle (22.1.-25.4.2021)Vision und Schrecken der Moderne-Von der Heydt-Museum, Wuppertal (bis 28.2.21)Ottilie W. Roederstein - Kunsthaus Zürich (18.12.20-05.04.21)Sich kreuzende Parallelen. Agostino Carracci und Hendrick Goltzius - ETH Zürich (9.12.20-14.3.21)August Macke. Paradies! Paradies? - Museum Wiesbaden (Öffnungszeiten überprüfen!)Skulpturenfotografie in Rom 1850-1870 - Alte Pinakothek, München (Öffnungszeiten überprüfen!)Mit allen Sinnen! Französischer Impressionismus - Staatsgalerie, Stuttgart (Öffnungszeiten überprüfen!)-7.3.21 u. V.Max Klinger und das Kunstwerk der Zukunft - Bundeskunsthalle, Bonn Öffnungszeiten überprüfen!Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Malerschule - Kunstpalast, Düsseldorf (Öffnungszeiten überprüfen!)Unterwegs mit Wassily Kandinsky und Gabriele Münter - Lenbachhaus, München (Öffnungszeiten überprüfen!)


    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Alfred Ehrhardt Stiftung




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Galerie im Körnerpark




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Art Laboratory Berlin